ÜBER UNS

„​Ein Haus ist kein Zuhause, solange kein Hund darin wohnt.“

Gerald Durrell

Unser Zuhause liegt in Hilter am Teutoburger Wald. Wir haben einen großen Garten und um uns herum viel Wald. Ganz in der Nähe unseres Hauses fließt die Düte, unsere Spaziergänge führen uns täglich in den Dütewald

Seit 25 Jahren gehören immer Hunde zu unserem Leben. Nach zwei Golden Retriever Rüden wollten wir uns ein bisschen verkleinern, einen Hund zum Mitnehmen, lernwillig, unkompliziert, treu und vor allen Dingen einen Familienhund.

Nach einigen Recherchen im Internet sind wir dann auf eine uns bislang unbekannte Hunderasse, den Kromfohrländer, gestoßen. Schnell waren wir uns einig und haben mit der Zuchtstätte vom Hamburger Elbstrand Kontakt aufgenommen.

Es folgte ein kleiner Fragebogen zu unseren Lebensumständen und wie ein Hund bei uns aufwächst. Der dann folgenden Einladung zu einem persönlichen Kennenlernen in Hamburg sind wir sehr gerne nachgekommen. Menschen und Hunde haben sich gut verstanden und wir waren sofort in die quirligen Elbsträndlerhunde verliebt.

Jetzt hieß es abwarten. Ist Doola wirklich trächtig? Wie viele Welpen werden es sein? Werden wir einen Welpen bekommen?

Am 16. Juni 2018 kam dann endlich der Anruf. Doola hatte 8 Welpen geboren und eine Hündin sollte uns gehören. Seit August 2018 ist Darcy fester und nicht mehr wegzudenkender Bestandteil unserer Familie geworden.

zuletzt aktualisiert am: 28.11.2020